MATHEKIDS gegen Mathestress

Das Projekt "IKM - Mathekids" der Integrativen Kunst- und Musikpädagogik zeigt Kindern auf kreative, spielerische Weise warum Mathematik wichtig ist und welche positive Rolle sie in unserem Alltag spielt. Unsere kreative musische Herangehensweise verdeutlicht durch fachübergreifende Zusammenhänge, dass die Welt mit Hilfe von Zahlen und geometrischen Formen genauer wahrgenommen und beschrieben werden kann.

Mathematische Ziele:

  • Zahlenraum 1 - 20 und 10 - 1000
  • Rechnen mit Geld
  • Rechnen mit Längen
  • Geometrische Körper
  • Die Uhrzeit
  • Zahlen vergleichen
  • Geldbeträge aufteilen
  • Zahlen zerlegen
  • Addition, Subtraktion, Multiplikation
  • Lösen von Problemen durch Nachdenken und Kombinieren
  • Behutsame Einführung in mathematische Fachbegriffe und Symbole

Ergänzende Ziele:

  • Verknüpfung der Bereiche Mathematik, Musik, Spiel und Bewegung
  • Wahrnehmungsförderung (Tasten, Hören, Sehen)
  • Training der Konzentrationsfähigkeit
  • Training des Gedächtnisses
  • Förderung der Feinmotorik und der Koordinationsfähigkeit
  • Mathematik als positiv, wertvoll und verständlich erleben

Organisatorisches:

Die Kurse richten sich nach den Lernzielen der Klassen 1 + 2 und 3 + 4 für Kinder im Alter von 5/6 - 8 Jahren und 7 - 10 Jahren. Zwei Kurse, eingeteilt nach Alter und Wissensstand jeweils 10 x 45 Min.

IKM - Bildungsprojekte / Mathekids

 

Sie haben Fragen oder wünschen weitere Informationen? Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf Sie und beantworten gerne Ihre Fragen!

IKM | Integrative Kunst- und Musikpädagogik

Alte Engterstr. 2
49565 Bramsche

05461 / 88 00 23 05461 / 88 68 83 ikm@ikm-musik.de

Bürozeiten:

Mo. - Fr.: 09.00 - 12.30 Uhr